Tag der InneHaltestellen

© Foto/Grafik: landgestalten e.V.

Am 17. September 2023 wird es wieder einen Tag der InneHaltestellen geben. Auch diesmal laden wir alle Dörfer, Ortsteile und Höfe der Region ein, ihr Buswartehäuschen als Kontakt- und Kreativort zu nutzen, es aufzuwerten und miteinander zu beleben. Mit Kaffee und Kuchen, Lesungen und Tauschbörsen, Kräuterkunde, Puppenspiel und Yoga oder mit etwas ganz Anderem können die InneHaltestellen gestaltet und belebt werden. Der Tag der InneHaltestellen wird euch unterstützen, dass andere Neugierige einen Teil eures Ortes und euch selbst näher kennlernen dürfen bzw. ihr die Möglichkeit bekommt euch sichtbar zu machen. Austauschinhalte können sein: Gibt es gemeinsame Herausforderungen? Ähnliche Erfahrungen? Spannende Dorfgeschichte(n)?

Sonntag, 17. Sep 2023

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Region Nossen (Allgemein)

weitere Infos zur Veranstaltung

Sonntag, 17. Sep 2023

09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Region Nossen (Allgemein)

weitere Infos zur Veranstaltung

Veranstalter:
Landgestalten e.V.
Am Rittergut 1
01683 Nossen

Tel. 01726149531
Webseite

über den Veranstalter

Der Landgestalten e. V. bringt Menschen in Nossen zusammen, um sich auszutauschen, mit- und voneinander zu lernen, gemeinsam kreativ zu werden und ihr Lebensumfeld zu gestalten. In Raußlitz, einem Nossener Ortsteil wurde in Gestalt des Öffentlichen Ateliers ein Raum geschaffen, der Mittelpunkt dieses Austauschs ist. Erweitert wird dieser Raum durch digitale Angebote.

Zurück

Veranstaltung